Setze Sprache auf: Deutsch Set language to: English Intelligenzfähigkeit FAQ Kontakt Impressum

Die Intelligenzfähigkeit eines Gebäude

Die Intelligenzfähigkeit eines Gebäude bezieht sich auf seine Fähigkeit (aktiv und effizient) ändernde Bedingungen wahrzunehmen, zu interpretieren und auf sie zu reagieren. Zu den ändernden Bedingungen ist alles im Bezug mit der Operation des Gebäude oder seiner Umgebung (z.B. dem Energienetz) und dem Bedarf der Bewohner gemeint.

EU-Bericht zu Intelligenzfähigkeitsindikatoren (Link)

(übersetzt)

Implementierung des Intelligenzfähigkeitsindikator

Welche Schwerpunkte müsste eine Bewertungssystematik für den Intelligenzfähigkeitsindikator nach Kenntnis der Bundesregierung setzen, bzw. welche Bewertungsmaßstäbe sollten angelegt sein (bitte auflisten und erläutern)?.

Kleine Anfrage der FDP vom 29.05.2020 zum Thema des Smart Readiness Indicator an die Bundesregierung (Drucksache 19/19662)

Die Arbeiten der Europäischen Kommission an den Rechtsakten zur Entwicklung eines optionalen Systems zur Bewertung der Intelligenzfähigkeit von Gebäuden sind noch nicht abgeschlossen. Aussagen der Bundesregierung zu möglichen Schwerpunkten in der Bewertungssystematik sind gegenwärtig nicht möglich.

Antwort der Bundesregierung zum 10.06.2020 (Drucksache 19/19868)